STORAGE & DATA ANALYTICS Technology Conference 2018

  • 4 Veranstaltungsorte
  • 30 Vorträge & Workshops
  • 40 Anbieter & Experten
  • Lernen Sie neue Trends & Technologien kennen
  • Tauschen Sie Erfahrungen mit Kollegen aus
  • Knüpfen Sie wertvolle Kontakte

Referenten

 

Dr. Carsten Bange
Geschäftsführer, BARC GmbH

Dr. Carsten Bange, geboren 1972, widmet sich seit Mitte der 1990er Jahre der Analyse des Softwaremarktes, insbesondere für Business Intelligence, Analytics und Künstlicher Intelligenz sowie dem zugrunde liegenden Datenmanagement. Er gründete 1999 das Analystenhaus BARC (Business Application Research Center), das Unternehmen eine unabhängige Hilfestellung bei Entscheidungen zu Strategie, Organisation, Architektur und Softwareauswahl gibt. Seit dem Zusammenschluss von BARC und dem französischen Analystenhaus CXP 2011 ist Carsten Bange neben seiner Tätigkeit als Analyst und Geschäftsführer der BARC auch Vorstand der größten europäischen IT-Analystengruppe CXP Group. Als langjähriger und neutraler Marktexperte ist Dr. Bange gefragter Berater von Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen, häufiger Redner auf Veranstaltungen sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen und Marktstudien. Er ist gebürtiger Westfale und lebt seit Studientagen im schönen Würzburg.


 
PD Dr. med. Sönke Bartling
Gründer von Blockchain for Science

PD Dr. med. Sönke Bartling, ist ein assoziierter Forscher am HIIG. Sein Hauptforschungsinteresse gilt der Blockchainrevolution und was sie für die Forschung bedeuten wird. Generell entwickelt und beschreibt er neue, internetbasierte Konzepte und Methoden für die Wissenschaft. Dabei hofft er, dass dieses Momentum genutzt werden kann, um mit Schwächen der jetzigen Wissenschaftskultur zu brechen und dazu Open Science zu realisieren. Sönke Bartling ist Facharzt für Radiologie und Grundlagenforscher im Bereich der medizinischen Bildgebung.


 
Reiner Bielmeier
Vorstand, FAST LTA AG

Reiner Bielmeier ist Vorstand Vertrieb/Marketing bei FAST LTA AG. Bielmeier verfügt über langjährige Erfahrung im kaufmännischen Management von High-Tech Unternehmen, mit Spezialisierung in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Finanzen.


 
Michael Bill
Storage Account Executive, SUSE



 
Thomas Boele
Senior Director Systems Engineering, Cohesity

Thomas Boele ist seit 2018 als Sr. Director, Systems Engineering - EMEA Cohesity tätig und leitet in dieser Aufgabe den Aufbau der Pre-Sales-Teams in Europa, dem mittleren Osten und Afrika. Zuvor leitete er bei SimpliVity als Vice President Solutions Architecture die gesamten Pre-Sales-Teams, die Entwicklungsstrategie und deren Umsetzung in Europa. Parallel agierte er als Geschäftsführer der Vereinigten Arabischen Emirate, deren Entwicklung er auch vertrieblich leitete. In ähnlicher Position agierte er zuvor bei Riverbed. Bei Cisco, Network Appliance (NetApp) und 3Com war er in diversen Marketingrollen und trieb dort maßgeblich das technische Marketing, die Produktstrategie und den Marktauftritt min den Bereichen PR und Kommunikation. Thomas Boele ist Dipl.-Wirtsch.-Ing./ET an der TU Darmstadt.


 
Benedikt Braun
Sales Specialist HyperFlex, Cisco

Mit über 10 Jahren Berufserfahrung im Storage Umfeld zeichnet sich Benedikt Braun verantwortlich für die Markteinführung von Cisco HyperFlex in Deutschland. Mit weltweit über 2500 verkauften Produkten ist Cisco HyperFlex das erfolgreichste Cisco Datacenter Produkt. Er begleitet HyperFlex Projekte von der Generierung bis zur Produktivnahme. Kunden aus allen Branchen setzen bereits auf HyperFlex.


 
Oksana Braune
Vertriebsleiterin Zentraleuropa, Zadara Storage

Oksana Braune ist eine Expertin in Cloud, Speicher- und Netzwerktechnologien. In mehr als 20 Jahren hat sie in leitenden Positionen im Vertrieb für IT-Unternehmen gearbeitet. Sie hält den Titel Master of Business Administration (MBA) in Management der Kellogg Business School von North Western University (USA) und WHU-Otto Beisheim School of Management in Valendar.


 
Prof. Dr. André Brinkmann
Leiter des Zentrums für Datenverarbeitung, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Prof. Dr.-Ing. André Brinkmann ist Leiter des Rechenzentrums der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Professor an deren Institut für Informatik. Die Schwerpunkte seiner Forschung sind Speichersysteme, Hochleistungsrechner und Cloud-Umgebungen. Er veröffentlichte mehr als 100 Fachbeiträge und ist in internationalen Forschungsprojekten im Bereich der Grundlagen- und angewandten Forschung aktiv.


 
Jan Brose
Account Executive - Enterprise Nord, Pure Storage

Jan Brose ist seit einem Jahr Mitarbeiter bei Pure Storage in Deutschland. Er hat eine lange Historie im Storage Umfeld und ist von der Implementierung über den Pre-Sales schließlich im Vertrieb angekommen. Er war über 10 Jahre bei einem klassischem Storage Anbieter in verschiedenen Rollen aktiv und war vor dem Wechsel zu Pure in dem Bereich Converged Infrastructure tätig. Er ist an permanenter Innovation interessiert und über diesen Weg zum Marktführer im Bereich All-Flash Enterprise Storage gelangt. Seit 2016 ist er als Account Executive bei Pure Storage für die Enterprise Kunden in der Norddeutschland verantwortlich.


 
Björn Buch
Team Lead Systems Engineering, Pure Storage

Björn Buch ist einer der ersten Mitarbeiter bei Pure Storage in Deutschland. Er hat eine lange Historie im Storage Umfeld und war zuletzt sieben Jahre für einen traditionellen Storage Anbieter tätig. Er ist immer interessiert an neuen Trends und Innovationen und war schon früh einer der Pioniere die sich mit Flash im Enterprise Storage Umfeld beschäftigten. Seit 2014 ist er als Systems Engineer/Team Lead bei Pure Storage für die Central Region in Deutschland verantwortlich.


 
Nevzat Bucioglu
Channel Account Manager Germany, Pure Storage

Nevzat Bucioglu ist zuständig für die Geschäftsentwicklung von Pure´s CI Lösung FlashStack. Durch das Zusammenspiel mit bewährter Cisco Technologie bietet der FlashStack für Serviceprovider eine innovative Infrastruktur. Damit erhalten Serviceprovider erstmals eine Infrastruktur welche den Bedürfnissen in diesem Segment gerecht wird.


 
Dr. Shivaji Dasgupta
Chief Data Officer

Dr. Shivaji Dasgupta ist Chief Data Officer bei der Versicherungskammer Bayern, Deutschlands größtem, öffentlichen Versicherungsanbieter. Hier ist er aktuell verantwortlich für Digital Strategy & Marketing mit dem Fokus auf datengesteuertes Marketing. Herr Shivaji Dasgupta hält einen Ph.D. in experimenteller Physik (TU München) und hat als Unternehmensberater/-experte sehr erfolgreich Projekte in den Bereichen Business Technology, Digitalisierung, Big Data, IoT und e-Commerce umgesetzt. Er verfügt über umfassende Expertise in den Bereichen Digitale Transformation und Data Technology mit Schwerpunkt auf Big Data & Analytics im Logistik-, Banken- und Energiesektor; zuvor war unter anderem war er bei McKinsey & Company sowie bei der ProSiebenSat.1 Group tätig.


 
Tobias Engmann
Technologist / SE Manager, Tegile

Tobias Engmann ist seit über 20 Jahren in der IT Industrie aktiv - davon über 15 Jahre im Storage Bereich. Tätigkeitsfelder waren und sind unter anderem Berater, Storagearchitekt und SE Manager. Seine zweite Leidenschaft neben Storage ist das Segeln auf der Ostsee.


 
Robert Eppli
Senior Technical Sales Consultant, Ingram Micro

Robert Eppli ist seit ca. 20 Jahren in der IT-Branche tätig. Er war als System Engineer bei den Firmen Seagate Technology, Seagate Software, Veritas und Symantec. Er ist hauptsächlich in den Bereichen Datensicherung und Archivierung tätig und hat Erfahrung mit Data Loss Prevention Lösungen. T.I.S.P (Teletrust Information Security Professional) und ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter.


 
Pierre Flammer
Systems Engineer, HPE

Pierre Flammer ist Systems Enigeer bei HPE, in der Region Nord, im Bereich Storage. 2012 startete er bei Nimble Storage und war zuvor in verschiedenen Unternehmen als Application Developer und IT Consultant für Storage Virtualization tätig.


 
Reinhard Frumm
Presales Consultant, HPE

Reinhard Frumm ist Presales Consultant bei HPE, im Bereich Storage. 2014 startete er als Senior Systems Engineer bei Nimble, zuvor war er in verschiedenen Rollen unter anderem bei Hitachti und f5 tätig.


 
Michael Fuchs
Pure Storage



 
Christian Geilen
Channel Development Manager CE, Rubrik

Seit August 2017 ist Christian Geilen bei Rubrik als Channel Development Manager für den Aufbau des indirekten Vertriebskanals in Zentraleuropa verantwortlich. Vor seiner aktuellen Tätigkeit hat Christian Geilen maßgeblich zum Aufbau des Portfolios für Storageprodukte bei der ADN Distribution beigetragen und dabei umfangreiche Erfahrung im Channelvertrieb sammeln können.


 
Kurt Gerecke
Storage Berater, Tech Data Advanced Solutions

Herr Gerecke war 38 Jahre aktiv bei IBM und hat sich dort 34 Jahre mit Speichertechnologien und Speicherlösungen beschäftigt. Er ist Autor des IBM System Storage Kompendiums und vieler technischer Publikationen zum Thema Storage. Seit Oktober 2015 ist er als Speicherberater für die Tech Data Advanced Solutions aktiv.


 
Christoph Hammerer
Sales Consultant, Technical Partner Manager, Fujitsu

Christoph Hammerer ist bei Fujitsu als Pre-Sales Consultant für ETERNUS DX Speicherlösungen tätig. Dabei hilft er Kunden und Partnern beim Design und der Konfiguration von Storagesystemen. Er absolvierte nach seinem Studium in Österreich eine Trainee-Ausbildung bei Fujitsu. Seit Kurzem kümmert er sich zusätzlich um die technischen Themen der Select Circle Partner von Fujitsu.


 
Bernd Hirschmeier
Senior Consultant, HPE

Bernd Hirschmeier ist seit 1990 als selbständiger EDV-Berater tätig. Seine Projekte beschäftigen sich mit Themen rund um die IT-Infrastruktur, Backup, Recovery und Archivierung sowie Abbildung von Geschäftsprozessen. Er berät, wie heutige Herausforderungen an eine agile, mandantenfähige und sichere IT-Umgebung mit HPE-Lösungen erfolgreich gelöst werden können.


 
Michael Jonas
Partner Executive Storage, SUSE

Michael Jonas ist bei SUSE Linux für den Aufbau des Channels sowie den Vertrieb von SUSE Enterprise Storage verantwortlich. In über 16 Jahren bei IBM, hat Herr Jonas verschiedene Positionen im Consulting verantwortet und die Entwicklung des Storage Marktes aktiv begleitet.


 
Michael Jordan
Director Channel and Inside Sales, Quantum

Michael Jordan blickt auf 30 Jahre Erfahrung in der IT-Branche zurück. Bei Quantum leitet er den Bereich Channel und Insides Sales für die gesamte Produktlinie in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Vor seiner aktuellen Tätigkeit hatte er diverse internationale Führungspositionen im Bereich Sales & Marketing bei NetApp, AVG, Nemetschek, IXOS und Novell inne.


 
Patrick Keller
Senior Analyst, BARC GmbH

Patrick Keller ist Senior Analyst bei BARC im Bereich Business Intelligence, Analytics und Co-Autor vieler Softwareevaluationen und Marktforschungsstudien. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Softwareauswahl, Strategie-, Organisations-, und Architekturberatung sowie Konsolidierung von BI-Werkzeugen. Als neutraler Beobachter des Softwaremarktes ist er ein häufiger Sprecher bei Veranstaltungen.


 
Christopher Knörle
Senior Systems Engineer, Tintri

Christopher Knörle ist Sr. Systems Engineer bei Tintri. Der Experte für Datenspeicherung für Unternehmen und virtualisierte Umgebungen ist seit 2016 im Unternehmen. Er arbeitete u. a. beim deutschen Speicherspezialisten CycleStor, bevor er zu Cancom wechselte. Dort betreute er als Senior Consultant und später als IT Solutions Architect Kunden bei der Modernisierung ihrer Rechenzentrumsumgebung.


 
Nikolas Kourtidis
Dipl. Wirtschafts-Inform., Technical Partner Manager, Central Europe, Splunk

Herr Kourtidis blickt auf 18 Jahren IT-Erfahrung zurück und hat dabei große Projekte im Bereich Virtualisierung, Cloud und SAP begleitet. Zu seinen Kunden gehörten AIG, SAP, Wiener Städtische Versicherung, Bayer, AXA und andere führende Unternehmen. Seit 2017 ist er im Splunk Partner+ Team und betreut Partner in der DACH Region.


 
Natalie Kremer
Regional Sales Director DACH, QSAN

Natalie Kremer ist seit über 20 Jahren mit Leidenschaft und Engagement in der IT-Branche tätig und hat in unterschiedlichen Führungsaufgaben bei verschiedenen Distributoren und Herstellern gearbeitet. Seit 2016 ist sie für den Hersteller QSAN für den Vertrieb in Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux verantwortlich.


 
Niclas Kunz
Business Development Manager, BU Networking & Security, Arrow ECS AG

Niclas Kunz - seit vielen Jahren als Senior Business Development Manager tätig - hat sich in den vergangenen 17 Jahren einen Namen im Bereich IT-Security, Virtualisierung und Big Data gemacht. Der diplomierte Informatiker stellt seine Expertise Partnern, wie z.B. Systemhäusern zur Verfügung. Themen im Bereich Datenanalyse und ‚Internet of Things‘ in Verbindung mit Splunk gehören zu seinem Spezialgebiet. Als ‚Allrounder‘ der Arrow ECS ist er häufig als Sprecher bei Veranstaltungen anzutreffen.


 
Winfried Machotta
Senior Systems Engineer, Nutanix

Winfried Machotta (geb. 1964) ist seit 20 Jahren als IT-Berater für amerikanische Technologiefirmen tätig. Er arbeitet seit 2017 bei Nutanix als technischer Berater. Davor hat er bei EMC und Panzura auf EMEA Ebene, als technischer Business Consultant und Business Development Manager, Enterprise Kunden und Service Provider seit 2009 beim Aufbau von Cloud-Lösungen beraten.


 
Frank Mickert
Senior Solution Consultant DACH, Virtual Instruments

Frank Mickert, Senior Solutions Consultant bei Virtual Instruments, ist seit über 30 Jahren im Storage / Fibre Channel sowie im Infrastruktur Performance Monitoring / Analyse Geschäft. Durch eine Live Demo auf der Bühne wird er Ihnen den Nutzen und die Vorteile von Real-Time Infrastruktur Performance Monitoring für Sie und Ihr Unternehmen aufzeigen.


 
Stephan Oberhofer
Channel Account Manager, Eaton

Stephan Oberhofer weist eine 7-jährige Erfahrung in der IT-Branche vor und ist als Channel Account Manager bei Eaton tätig. Neben dem USV-Vertrieb im Raum Baden-Württemberg und Saarland hat er sich auf den Bereich USV-Managementsoftware spezialisiert.


 
Oliver Oldach
Business Development Manager, BU Networking & Security, Arrow ECS AG

Oliver Oldach arbeitet als Evangelist, Solution Architect und Business Development Manager bei Arrow ECS. Sein Hauptinteresse liegt im Bereich Big Data und Analyse von Maschinendaten darin, durch die intelligente Nutzung aller vorhandener Daten diejenige Information zu extrahieren, die für Kunden echte Geschäftsvorteile bieten.


 
Arda Oral
Systems Engineer, HPE

Arda Oral ist Systems Engineer bei HPE, im Bereich Storage. 2015 startete er bei Nimble Storage und war zuvor in verschiedenen Engieering Rollen unter anderem bei Hitachi und NetApp tätig.


 
Alexander Pilger
CISSP, Dipl.-Inform., Technical Partner Manager, Central Europe, Splunk

Alex Pilger arbeitet seit mehr als 20 Jahren in unterschiedlichsten IT-Bereichen: Forschung, Service-Provider, Systemintegration und Software-Hersteller. Über 15 Jahre berät er Kunden im Bereich Cyber-Security. Mit der wachsenden Bedeutung der Big-Data-Analyse wechselte er zu Splunk - dem führenden Anbieter für Operational Intelligence - und unterstützt dort Partner als Technical Partner Manager.


 
Frank Reichart
Senior Director Product Marketing Storage and Data Center Solutions, Fujitsu

Frank Reichart leitet das globale Produktmarketing für Speicherlösungen bei Fujitsu. Er begann seine Karriere 1987 als Produkt-Marketier für Telekommunikations-Endgeräte . Es folgten Produktmarketing-Aktivitäten im Umfeld von PCs, Datenbanksysteme , Client-Server -Software, und Großrechnern. Er führte Produktmarketing Teams für x86 und Unix Server, Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware sowie für Converged Infrastructures.


 
Ralf Reihwald
Data Center Group Client Technical Sales, Lenovo (Deutschland) GmbH

Ralf Reihwald ist Dipl.-Ing. (Uni) der Informationstechnik und arbeitet seit 1998 als Presales System Engineer und Consultant, zunächst bei IBM und seit 2015 bei Lenovo. Er ist u.a. für die Bereiche Storage und Server in der Region DACH zuständig und besitzt ein umfassendes Wissen und Erfahrungen in den Bereichen Datacenter, Storage-Lösungen, Netzwerk und Virtualisierung.


 
Klaus Riehm
Senior Pre-Sales Engineer, SEP AG

Klaus Riehm ist seit 2014 bei der SEP AG. Aus seiner langen Historie bei weltweit führenden IT Unternehmen vereint er vielfache Erfahrungen von Software-Entwicklung über Product Management bis hin zum Vertrieb. Das technische Hintergrundwissen sowie die detaillierte Kenntnis des Marktes für Backup Software sind für seine kundenorientierte Aufgabe als Senior Pre-Sales Engineer von großem Wert.


 
Stephan Ring
Channel Development Manager CE, DataCore Software GmbH

Stephan Ring ist seit über 20 Jahren in der IT-Branche aktiv. Ab 2001 war er in der Distribution als Consultant mit Aufgabenschwerpunkten Server und Storage tätig. Im Jahre 2011 wechselte Stephan Ring zur DataCore Software GmbH und war hier zunächst als Senior Solutions Architect tätig. Seit 2016 ist er für das Channel Development in der Region Central Europe verantwortlich.


 
Dennis Rotsch
Principal Consultant, Arcserve

Zuständig für technische Fragen rund um das Thema Backup & Recovery.


 
Christian Ruoff
Head of Business Development, SEP AG

Christian Ruoff ist seit 2004 bei SEP AG. Zu seinen Aufgaben als Business Development Manager zählen, den Bedarf an Produktneuerungen zu erkennen & Kundenanforderungen zu integrieren. Er verfügt über ein breites Netzwerk und besten Kontakten zu Kunden und Partnern. Zusätzlich ist er Leiter des Kundensupports mit einem internationalen Team von ca. 15 Mitarbeitern der SEP in Deutschland & USA.


 
Marc Schneider
Regional Sales Manager Germany South, CH, A, Cloudian

Bevor Marc Schneider bei Cloudian begann, war er als Regional Sales Manager DACH bei Tintri. Weitere Stationen waren EMC, Hitachi Data Systems und StorageTeck. Sein Fokus lag vor allem bei Enterprise-Kunden.


 
Maximilian Schuck
Pre-Sales Consultant, Cloudian

Bevor Maximilian Schuck bei Cloudian begann, war er als Pre-Sales Consultant bei Actifio. Weitere Stationen waren ECommvault, NetApp and Capgemini.


 
Martin Schulz
Pure Storage



 
Gerhard Schwarz
Senior Principal Presales Consultant, Veritas

Datensicherungsspezialist, Stationen: Palindrome, Seagate Software, Veritas, Symantec und jetzt wieder Veritas.


 
Stilianos Spanidis
Systems Engineer, Pure Storage

Seit März 2017 ist Stilianos Spanidis bei Pure Storage als Systems Engineer für den Raum Baden-Württemberg tätig. Vor dieser Tätigkeit hat er 9 Jahre als Systems Engineer bei der EMC Deutschland GmbH Erfahrung im Bereich Storage & Infrastruktur sammeln können.


 
Dr. Martin Springer
Data Center Group Technical Sales, Lenovo (Deutschland) GmbH

Dr. Martin Springer wechselte nach 16 Jahren Tätigkeit im technischen Vetrieb für IBM Unix Server Anfang 2015 zu Lenovo Deutschland und arbeitet seither in der technischen Vertriebsunterstützung für Lenovo Server, Storage und Networking. Schwerpunkt seiner Tätigkeit sind die Storage-, Software-defined-Storage-, und Hyperconverged-Produkte der Lenovo Data Center Group.


 
Christian Stein
Senior Partner Systems Engineer, DELL EMC

Herr Stein bringt 30 Jahre Berufserfahrung in der IT mit sich. Nach zwei Jahren auf dem Informatics College startete er seine Karriere in der IT bei einer Bank. Seit 2000 ist er im internationalen Bereich bei EMC tätig, nun Dell EMC. Sein Fokus liegt auf Virtualisierung, SAN und Replikationstechnologien. Seit 2012 Corporate Pre-Sales Consultant im neuen Bereich HCI, Q4/2017 Partner Systems Engineer in Zusammenarbeit mit Ingram Micro EMEA.


 
Thomas Thalmann
Geschäftsführer, PoINT

Thomas Thalmann ist Geschäftsführer bei PoINT Software & Systems. Er besitzt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Storage Markt aus unterschiedlichen Positionen in den Bereichen Entwicklung, Produkt- und Projektmanagement, sowie Pre-Sales und Consultancy. Seit 1994 ist er für PoINT Software & Systems tätig und seit 2015 Geschäftsführer.


 
Peter Ulrich
System Engineer, Ingram Micro

Herr Ulrich hat seine Laufbahn in der IT-Branche 1999 als Oracle DBA begonnen. Seit etwa 15 Jahren beschäftigt er sich hauptsächlich mit NetApp. Zunächst war er für Systemhäuser wie Computacenter und Advanced UniByte als System Engineer unterwegs. Seit September 2017 arbeitet er für die Ingram Micro Distribution als NetApp Technologiespezialist.


 
Zarko Wohlfart
Regional Channel Manager, Quantum

Zarko Wohlfart ist seit 6 Jahren als Regional Channel Manager für den Aufbau des indirekten Vertriebskanals in DACH verantwortlich. Vor seiner aktuellen Tätigkeit war er in der Distribution für den Channelaufbau in Wien und München für die Hersteller NetApp, IBM und Oracle zuständig.


 
Ugur Yildir
Principal Consultant, Arcserve

Herr Yildir verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der IT. Seit 2001 für Arcserve im Pre-Sales tätig, angefangen bei CA, jetzt Arcserve. Mit seinem Know-how unterstützt er Kunden auf der technischen Seite bei Backup-Projekten und führt Schulungen durch. Er ist Ansprechpartner für Endkunden bei der technischen Evaluation deren Datensicherungsstategie und steht bei der Implementierung zur Seite.